Skip to main content

Nolan N104 Evo Klapphelm

Hersteller
Material

Polycarbonat

InnenausstattungDual-Action Sicherheits-Verschluss
Gewichtca. 1.800 g
VisierUltrawide-Visiersystem
BelüftungAirBooster-Technologie
VerschlussMicrolock 2
PrüfungECE 22/05

Motorradhelm Nolan N104 Evo

Das wichtigste an einem Motorradhelm sind der Tragekomfort und die Sicherheit, somit spielen diese Faktoren in diversen Motorradhelm Testberichten eine wichtige Rolle. Daher wurde der Nolan N104 Evo eingehend darauf getestet.

Motorradhelme müssen bei einem Sturz den Fahrer vor schlimmen Verletzungen im Kopfbereich schützen, ohne dass beim Komfort Abstriche gemacht werden müssen. Gute Helme sind so konzipiert, dass diese nicht beschlagen. Darauf wurde auch der Nolan N104 Evo genauestens überprüft. Diese Zusammenfassung hilft dem Kunden, sich für den passenden Helm zu entscheiden


Ausstattung des Nolan N104 Evo

Der Nolan N104 Evo ist ein Klapphelm, dessen Innenausstattung ganz neu gestaltet wurde. Aufgrund seines Klappmechanismus ist der Motorrad Helm perfekt für Brillenträger geeignet. Es ist nicht notwendig die Brille abzunehmen um den Helm aufzusetzen. Neu ist bei diesem Helm, dass für die Verarbeitung sogenannte Clima Comfort Stoffe verwendet werden.

Außerdem wurde der Innenhelm den Bedürfnissen des Trägers angepasst und somit die Passform verbessert. Ebenfalls neu sind die Wangenpolster gestaltet worden. Sie liegen so an, dass der Helm zwar straff sitzt, jedoch nicht drückt.

Sowohl im Kopfbereich als auch im Kinn Teil des Helmes kann die Luftzufuhr manuell geregelt werden. Dieser Motorradhelm besticht auch durch ein besonders großes Visier, das dem Fahrer genug Sicht bietet. Aufgrund seines Klappmechanismus und dem Kinn Gurt kann der Motorradfahrer den Helm bei niedrigen Geschwindigkeiten auch als Jet-Helm verwenden. Der Hersteller hat den Nolan N104 Evo auf die ECE-Norm 22-05 prüfen lassen.


Fakten zum Nolan N104 Evo

Der Nolan N104 Evo ist ein gut sitzender Helm, der auch als Jet-Helm verwendet werden kann. Er ist in den Gößen XXS bis XXL erhältlich. Brillenträger ersparen sich das Absetzen der Brille, wenn sie den Helm aufsetzen. Die Innenausstattung kann herausgenommen werden, um sie zu reinigen. Das Innenvisier des Helmes ist mit einer Anti-Fog Beschichtung ausgerüstet. Daher beschlägt sich das Visier nicht, das wiederum mehr Sicherheit bietet. Ebenso ist dieser Klapphelm mit einer Sonnenblende ausgestattet.

Vorbereitet ist er auch für das N-Com Kommunikationssystem. Der Kinnriemen ist mit einem Ratschenverschluss mit einer Hand zu schließen. Der Hersteller produziert nur zwei Größen an Außenschalen. Das dickere Innenfutters sorgt für einen optimalen Halt und passt sich dem Träger an.

Nolan N104 Evo Klapphelm

Weitere wichtige Eigenschaften

Da die Außenschale aus Polycarbonat ist, ist sie empfindlich, was äußere Einflüsse betrifft. Durch das UV-Licht altert das Material schneller und kann brüchig werden. Das wiederum beeinträchtigt die Sicherheit des Helms. Für die Sicherheit sorgt auch der Dual Action Verschluss. Dieser hat ein elliptisches Öffnungssystem. Wird der Nolan N104 Evo als Jethelm verwendet, liegt der untere Teil des Helms gut am oberen Teil. Die Aerodynamik bleibt somit erhalten. Das Öffnungssystem sorgt auch dafür, dass sich der Motorrad Helm nicht ungewollt öffnet.


Vorteile

• Perfekter Tragekomfort

• Gut belüftet

• Sonnenblende integriert

• Als Jet-Helm verwendbar

• Innenausstattung waschbar

• Besonders gut für Brillenträger

• Gute Aerodynamic

 

Nachteile

• Außenschale aus Polycarbonat

• Kein Doppel D Verschluss

• Nur zwei Größen der Außenschale

 


Fazit zum Nolan N104 Evo

Der Nolan N104 Evo ist ein guter Helm, mit einer perfekten Passform. Für Brillenträger ist der Helm besonders gut geeignet, da die Brille beim Aufsetzen des Helms nicht abgenommen werden muss. Individuell tragbar ist der Helm ebenso. Sowohl als Vollvisier- oder Jet-Helm kann dieser eingesetzt werden.

In Punkto Sicherheit achtete der Hersteller des Nolan N104 Evo besonders auf ein großes Visier, das dem Fahrer ein weites Sichtfeld bietet. Acuh eine schnelle Montage der Sonnenblende ist ohne Werkzeug kein Problem. Aufgrund der guten Belüftung des Helmes ist ein Beschlagen des Visiers nicht möglich.

Der Außenteil des Nolan N104 Evo besteht aus Polycarbonat. Dieses Material ist besonders anfällig auf Umwelteinflüsse, wie UV-Bestrahlung. Dadurch leidet die Lebensdauer des Helmes.

Der Hersteller hat für die verschiedenen Größen nur zwei verschieden große Außenhelme gefertigt. Die Dicke des Innenhelms bestimmt die Passform. Das Preis- Leistungsverhältnis ist gut. Mit einem Preisvergleich im Internet kann man den günstigsten Helm aussuchen.


Wo bekommt man den Nolan N104 Evo?

Der Nolan N104 Evo ist in verschiedenen Online Shops aber auch beim Motorradhändler erhältlich. Wir haben die aktuellen Angebote verlinkt, so wird der Helmkauf noch günstiger.

Passt der Helm nicht oder ist man wider Erwarten damit nicht zufrieden, gewährt zB. Amazon ein Rückgaberecht innerhalb von 30 Tagen. Dabei bleibt es dem Kunden selbst überlassen, ob er den Nolan N104 Evo in einer anderen Größe oder überhaupt ein ganz anderes Modell kaufen möchte.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen